Atlaslogie

Wohltat für Wirbelsäule und Nervensystem

Die Atlaslogie ist Gesundheitsvorsorge, weil sie auf natürliche Weise das Wohlbefinden steigert und die Widerstandsfähigkeitgegen alltägliche Störfaktoren stärkt. Sie aktiviert das Nervensystem und somit auch die Selbstheilungskräfte unseres Körpers.
Ist der Atlas (Cl, oberster Halswirbel) verschoben, können Nervenimpulsstörungen auftreten und die Wirbelsäule gerät aus der Statik. So können Rücken- und andere Beschwerden auftreten.
Durch Atlaslogie wird das eigene Zurückschwingen des Atlas in seine zentrale Lage ermöglicht.
Zudem erlangt der Körper ohne Manipulation wieder die bestmögliche Statik und ein allfälliger Beckenschiefstand wird aufgehoben. Das freie Fliessen der Nervenimpulse von und zu den Zellen ist wieder möglich. Auch die ständige Regeneration aller Organe bzw. des ganzen Körpers wird optimal unterstützt.
 
Atlaslogie
ist keine Symptombekämpfung und keine Manipulation.

Wenn die Statik und dann entsprechnend die Haltung nicht stmmt...
 

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!